Deutsches Rotes Kreuz
Die "Aktive" Gruppe
.
Die aktive Gruppe  besteht zur Zeit aus 34 Mitgliedern.
Guppenbild 2002
.Gruppenbild 2002
.
Dienstabende
.
Wir  treffen  uns   an  jedem  ersten  Dienstag  im  Monat   zum   gemeinsamen   Dienstabend   in   unserem Vereinsraum im Oberkessacher Rathaus.  Dieser Abend dient größtenteils zur Aus.- und Weiterbildung der Mitglieder.  Ebenso  finden  in  regelmässigen  Abständen   verschiedentliche  Vorträge   rund   ums   Rote Kreuz statt. Aber auch die Kameradschaft und der Zusammenhalt der Mitglieder soll dabei gefördert werden.
HLW - Ausbildung
HLW - 2- Helfer Methode 
Übung am Phantom
[hier Ausbilder Erich Keilbach
und Joachim Salig]
 
Übungen
 
Gemeinsam mit der FFW Abteilung Oberkessach findet die jährliche Generalübung statt. Der Alarm erfolgt über die örtliche Sirene
 
Übung
 Jahresübung 1996
 
 Sanitätsdienste
 
Unsere Sanitätsdienste absolvieren wir hauptsächlich in Oberkessach und den zugehörigen Teilorten. Dies sind z.B. Sportplatzdienste bei allen Heimspielen der Aktiven- und Reserve - Mannschaft der DJK-SG Oberkessach. Aber auch bei Festen, Umzügen und anderen grösseren Veranstaltungen sind wir für Sie da. 
Sportplatzdienst

Behandlung einesVerletzten 
beim Sportplatzdienst
 
 bei uns gilt - mitmachen bedeutet:
 
  • nicht reden - handeln!
  • Erste Hilfe kompetent leisten zu können
  • sich einsetzen für andere, die Hilfe brauchen
  • mit Spendensammlungen konkrete Hilfe zu leisten
  • sich einmischen - Stellung beziehen
  • soziale und politische Mitverantwortung übernehmen
  • Lust und Freude im Umgang mit der eigenen Gesundheit zu haben und dies anderen zu   vermitteln
  • andere Menschen aus der ganzen Welt kennenzulernen und eine weltweite Gemeinschaft zu erleben
  • seine Freizeit abwechslungsreich und sinnvoll zu gestalten und, und, und ... 
 
 Sie tun`s - seit mehr als 35 Jahren!
 
Erich Keilbach [Ehren - Vorsitzender] ehrt 3 Mitglieder für 35 ehrenamtliche Dienstjahre beim Roten Kreuz
Ehrungen
(v.l.n.r. Erich Keilbach [Ehren - Vorsitzender], Eugen Keilbach, Hermann Kilb, Erwin Keilbach)
 
 Sie wohnen in der Nähe und möchten bei uns mitmachen? - Ja...
 
dann senden Sie uns einfach eine  e-mail

 © 2000  DRK Ortsverein Oberkessach